Heilerausbildung 

 

Die Heilkraft in Dir

 

 Ganzheitliche Ausbildung zum Heiler

 

Der aktuelle Kurs hat bereits am 21. September 2019 begonnen und ist komplett ausgebucht. Ein neuer Kurs wird voraussichtlich ab September 2020 angeboten - die genauen Termine lege ich im März 2020 fest!

 

 

Eine Möglichkeit selber enorm zu wachsen und andere daran teilhaben zu lassen!

 

 

Erwecke Deine heilerischen Fähigkeiten und lerne, sie anzuwenden! 

      

Info-Abende: es werden 3 - 4 kostenlose Info-Abende angeboten. Die Termine lege ich im März 2020 fest. 

 

Falls Du keine Zeit hast, um zu einem Info-Abend zu kommen: ich beantworte Deine Fragen auch sehr gerne am Telefon!

 

Ein Heilerseminar nach Marita Jensen-Bruss, mit eigenen Erweiterungen 

für alle die für sich selber, für ihre Familie oder für Klienten heilerisch tätig sein wollen!

Sowohl Menschen mit spirituellen Vorkenntnissen, als auch ohne, sind hier gut aufgehoben.

 

Alle Methoden die wir lernen, wenden wir zunächst während der Ausbildung an uns selber an - so dass bei uns viel Wachstum auf allen Ebenen geschehen kann.

  

Die Themen: 

• Erlernen wie man sich als Heiler schützt und Erdung,

• Energiewahrnehmung & Öffnen der energetischen Augen (Aktivierung der extrasensorischen Fähigkeiten), 

• Anforderungen & Verhaltenskodex für einen Heiler, Tipps für die Selbständigkeit & Praxis, 

Die 7 geistigen universellen Gesetze,

• Arbeiten mit himmlischen Helfern, 

• Chakren- und Auraarbeit / energetische Chakrareinigung (inkl. Erlernen einer Fernheilung), 

• Pranaheilungen & Abhalten einer ganzen energetischen Heilsitzung inkl. Klientengespräch,

• Bedeutung von Farben bei der Pranaheilung / Heilung mit Farben,

Energetische Operation,

• Energetische Diagnose,

• Energetische Schock- und Traumagebete / -auflösung,  

• Umgang mit und Harmonisierung von Emotionen, 

• Ablöseprozess nach Phyllis Krystal, 

• Arbeiten und Heilen mit Gebeten, 

• Heilmagie: Codieren, energetische Haus- und Grundstücksreinigung, Lösen von Versprechen / Gelübden (karmischen Verstrickungen) etc., 

• Heilmantrameditation, 

• Ernährung und Organreinigung inkl. energetisch-emotionale Bedeutung der Organe, 

• Sanjeevini (Arbeiten mit Heilzeichen) & Erstellen von kraftvollen Heilsymbolen, 

• Umgang mit Gedanken und Glaubenssätzen, u.a. „The Work“, 

• Atemtechnik zur Stressreduktion,

• ... und mehr - insbesondere die Wahrnehmung der Seele und deren Heilung sowie Bewusstseins-erweiterung.  Zudem Ansätze aus der Medizin, um seriös mit den Klienten arbeiten zu können. Es sind auch viele Techniken dabei, die man für die Selbstheilung an sich selber anwenden kann.

 

Die Ausbildung, welche ich nun bereits zum 10. Mal leite, besteht zum großen Teil aus praktischen Übungen. An den jeweiligen Kurstagen erhältst Du ausführliche Seminarunterlagen. Am Ende hast Du viel Handwerkzeug, um als Heiler mit verschiedenen, für Dich stimmigen Methoden arbeiten zu können. Am 14. Tag erhältst Du ein Zertifikat.

 

Die Termine für den Kurs 2019 / 2020: Das Seminar findet an 14 Samstagen (ggf. z.T. Sonntagen) statt – von 10 bis ca. 18 Uhr. 

(an 5 Wochenenden steht noch nicht fest, ob es der Samstag oder Sonntag wird - nach Möglichkeit und in der Regel werden es die Samstage). Die folgenden Termine sind ohne Gewähr: 

 

1. Tag: 21. Sept. 2019                           2. Tag: 19. Okt. 2019                             3. Tag: 09. Nov. 2019

4. Tag: 23. Nov. 2019                           5. Tag: 14. Dez. 2019                             6.  Tag: 11. oder 12. Jan. 2020

7. Tag: 01. oder 02. Feb. 2020           8. Tag: 22. oder 23. Feb. 2020            9.  Tag: 21. März 2020

10. Tag: 18. April 2020                        11. Tag: 09. oder 10. Mai 2020           12. Tag: 06. oder 07. Juni 2020

13. Tag: 08. August 2020                    14. Tag: 29. August 2020       

 

Veranstaltungsort: (Sofern kein anderer Ort genannt wird)

Yoga in Blankenese,  Erik-Blumenfeld-Platz 27, 22587 Hamburg 

(direkt am Blankeneser S-Bahnhof, die Linie S1 fährt sowohl direkt nach Hamburg Altona als auch zum Hauptbahnhof zu den Fernzügen)

 

Falls man eine weite Anreise hat, lohnt es sich ggf. eine Nacht zu übernachten. Auf folgender Webseite kann man günstige private Unterkünfte in unmittelbarer Nähe finden: private Unterkünfte

 

Bitte bring folgendes mit: Verpflegung und Getränke (kostengünstiges Mittagessen in umliegenden Restaurants ist möglich!), Schreibutensilien sowie ein offenes Herz und den Wunsch nach Wachstum! 

 

Die Teilnehmervoraussetzungen: 

Ein offenes Herz sowie Mitgefühl, Verlässlichkeit und die Bereitschaft zu wachsen!

 

Die Vertragsbedingungen:

Eine Seminaranmeldung gilt immer verbindlich über die gesamte Laufzeit. Da manche Dinge im Leben aber nicht planbar sind, kann man jedoch in Notsituationen (z.B. plötzlicher Verlust der Arbeit) in Ausnahmefällen mit entsprechendem Nachweis zum Ende des Folgemonats kündigen. Die Kündigung bedarf der schriftlichen Form. Das komplette Seminar besteht aus 14 Kurstagen und kostet insgesamt € inkl. USt., das entspricht € inkl. USt. pro Kurstag. Zu Deiner finanziellen Erleichterung ist der Betrag in 4 Raten zu bezahlen (die erste Rate von € ist vor dem 1. Seminartag mit der Anmeldung fällig, die 2. Rate von € muss bis zum 08. Dezember 2019, die 3. Rate von € bis zum 16. März 2020 und die 4. Rate von € bis zum 16. Juli 2020 fristgerecht überwiesen werden). Bei Geringverdienern ist es möglich, spezielle Sondervereinbarungen auszumachen.  Es sind auch die Seminartage zu zahlen, die nicht besucht werden. Die Kursunterlagen erhältst Du dann am nächsten Seminartag oder sie werden Dir auf Wunsch zugesandt. Fehltage können kostenlos in der Folgegruppe nachgeholt werden, sofern diese zustande kommt. Dies ist jedoch keine Verpflichtung, sondern ein Entgegenkommen meinerseits. Die Teilnehmerzahl wird begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Personen.

 

 

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass das Seminar der professionellen Aus-, Weiter- und Fortbildung dient. Es ist ein freier, aktiver und selbstverantwortlicher Prozess und jeder Teilnehmer ist dazu aufgefordert, die eigenen Belastbarkeitsgrenzen einzuschätzen, bekannt zu geben sowie sich notfalls einer Übung zu enthalten. Das Seminar ist kein Ersatz für medizinische, psychotherapeutische und psychiatrische Behandlungen und jeder Teilnehmer ist für sein psychisches sowie physisches Wohlergehen persönlich verantwortlich. Jeder Teilnehmer handelt  somit  vollkommen selbstverantwortlich innerhalb und außerhalb des Seminars.

 

 

Falls Du Dich für "Die Heilkraft in Dir" anmelden möchtest, sende bitte sowohl das Anmeldeformular als auch die DSGVO (siehe unten) unterschrieben an mich zurück - und falls Du weitere Fragen hast, melde Dich sehr gerne per Mail oder Telefon bei mir!

DSGVO Die Heilkraft in Dir
DSGVO Heilkraft in Dir.pdf
Adobe Acrobat Dokument 50.7 KB

 

 

Feedbacks ehemaliger Teilnehmer:

 

Bettina S.

"Du bereicherst mich (und die anderen sicher ebenso) mit so viel Schönem und Lichtvollem, dass es kaum in Worte zu fassen ist... Ich bin soooo froh, dass ich meiner Intuition gefolgt bin und die Ausbildung bei dir mache! Eine meiner besten Entscheidungen überhaupt...🙏 Danke, danke, danke... Für dein authentisches Sein, deine liebevolle und trotzdem klare Art uns zu zeigen, wer wir sind und wo wir hin gehen können, für deinen Humor und deine Ernsthaftigkeit, dein Teilen, Geben und Nehmen.... DANKE!"

 

 

Christiane Frigoni 

"Deine Heilerausbildung hat mich genau dort abgeholt, wo ich stand und hat mich in die nächsten Dimensionen katapultiert. Ich habe jeden einzelnen Seminartag genossen und alle Deine Informationen aufgesogen. Du führst Deine Heilerinnen sehr straight und mit hoher Energie durch einen umfassenden und vielseitigen Unterricht. Dadurch fühlte ich mich begleitet  und geschützt und wurde immer (selbst)bewusster. Durch Deine Ausbildung, liebe Henrike, ist mein Leben wesentlich lichtvoller geworden und Du hast mich gelehrt, dieses Licht und diese Liebe weiterzugeben. TAUSEND DANK!"

 

 

Tanja I. 

"Die Zeit der Ausbildung war für mich super spannend und ich habe viel dazu gelernt. Dies bezieht sich nicht nur aufs Heilen, sondern auch auf einige private Bereiche. Ich bin jetzt mehr bei mir selbst und merke wie gut mir das tut. Ich habe das Gefühl, meinen Weg wiedergefunden zu haben. 

Du hast uns die Themen, sowohl theoretisch als auch praktisch, sehr gut und sehr strukturiert vermittelt. Anhand der Unterlagen, kann man auch im Nachhinein alles sehr gut nachvollziehen. Bei der Auswahl der Teilnehmer hast du voll ins Schwarze getroffen.

Ich habe mich während der Ausbildung sehr gut aufgehoben gefühlt und würde dich jederzeit weiterempfehlen." 

 

 

Jeanine R.  

"Die Kursinhalte sind breit gefächert, so dass man einen guten Einblick in die Heilertätigkeit bekommt und sich auf die Dinge spezialisieren kann, die einen besonders ansprechen. Henrike achtet darauf, dass alle Teilnehmer die Kursinhalte verstehen und das Gelernte sicher anwenden können. Fragen werden umfänglich und detailliert besprochen. Henrike ermutigt, wenn es nicht sofort klappt, und hat immer ein offenes Ohr."

 

 

Jeanette T. 

"Du bist eine großartige Heilerin nicht zuletzt deswegen, weil du so unglaublich authentisch, selbstsicher, geerdet und vor allem ehrlich bist." 

 

 

Katharina W.

"Wenn ich über das letzte Jahr nachdenke, kommen sehr viele Bilder und Emotionen hoch. Ich durfte in den letzten 12 Monaten, auch Dank Deiner Hilfe, viel und schnell wachsen. In meinem Kopf hat sich so unglaublich vieles getan und ich merke schon jetzt, dass dies erst der Anfang einer wundervollen Reise ist. Ich danke Dir von Herzen, dass Du mir diese Möglichkeit eröffnet hast!!!

So wie Du das Jahr aufgebaut hast, hat es uns alle, auf genau die Weise weitergebracht wie es für uns am Besten war. Es ist tatsächlich sehr gut gewesen, das zwischen den Seminaren immer etwas Zeit war, um auch einiges selbst zu entdecken, die eigenen Ideen in die Techniken mit einzubringen.

 

Ich hoffe, Du gehst diesen Weg weiter und eröffnest noch vielen Seelchen die Möglichkeit, so zu wachsen wie ich es durfte und bringst so noch mehr Heiler in diese Welt, die es so dringend braucht. Ich wünsche Dir alles Glück auf Erden und danke Dir aus tiefstem Herzen!"